Gesundes MV
Fastenreisen
4/9

Gesundhaus Klatschmohn

Zur Website des Gesundhauses  

Das Gesundhaus Klatschmohn bietet das Fasten nach der Methode von Dr. Otto Buchinger und Basenkur im Riether Winkel, gelegen im äußersten Nordosten Mecklenburg-Vorpommerns, an .

Als Gastgeberin, Fastenleitung und Ernährungsberaterin möchte Silke Wendt Dir diese Angebote gerne näher vorstellen und würde sich freuen, wenn Deine Neugier geweckt ist und Du Dich zu einem einzigartigen Erlebnis mit dem Fasten eingeladen fühlst. 

Wir wissen, Fasten aktiviert die Abwehr-, Heilungs- und Regenerationskräfte. Die positiven Wirkungen des Fastens werden in allen alten Kulturen und großen Religionen der Welt geschätzt. Fasten macht uns stark, wendet den Blick auf das Wesentliche und lässt den Genuss - nicht nur - unserer Nahrung wieder neu entdecken. Aber oft spüren wir nicht, wie sehr die permanente Nahrungsaufnahme, zu der in der heutigen Welt andauernd aufgefordert und verleitet wird, eine Belastung ist und dass der Verzicht für eine bestimmte Zeit sogar wie eine Erlösung erscheint. Lass Dir diese einzigartige Erfahrung nicht entgehen.

Für einen Ausstieg von zu Hause aus dem Altag, aus Stress und Konsum bietet der Riether Winkel traumhafte Bedingungen, um vom ersten Moment eine Erholung auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene zu spüren. In dieser besonderen Zeit des Verzichts auf feste Nahrung ist es Silke Wendt eine große Freude und Ehre, ihre Teilnehmer zu begleiten. Von ihr achtsam mit Liebe zubereitete, ausgesuchte Tees, frisch gepresste Säfte und die auf dem Feuer zubereitete Gemüsebrühe stehen auf dem Fasten-Menüplan. In der Gruppe werden gemeinsame Erfahrungen gemacht und oft stärken und motivieren sich die Teilnehmer allein durch den Austausch. Zu Deinem höchsten Wohl bietet Silke Wendt an, Dich zu führen, für Dich da zu sein, sich mit Dir zu freuen und Dich zu bestärken, um aufkommende Barrieren zu überwinden. Mit den Kenntnissen und ihrem gut ausgestatteten Fastenhaus darfst Du Dich sicher und gut versorgt fühlen.

Mit der täglichen Unterstützung zur Ausleitung der oft über Jahrzehnte angesammelten „Gifte“ werden alle Türen geöffnet, um sich für eine gesunde Lebensführung und Ernährungsweise im weiteren Leben einzurichten. Der Körper schöpft nach einer ein bis zwei Tage dauernden Umstellungsphase aus eigenen Reserven und es kann sich anfühlen, als erwache die innere Stärke aufs Neue. Tägliche Bewegung durch die gute Luft und die Weite der Wälder Vorpommerns - ein Innehalten am Stettiner Haff, sich den Düften und der Stille mit allen Sinnen in den verträumten Nischen der Natur hingeben - all dies gehört zu einem Fastenurlaub im Riether Winkel dazu. Aber auch eine geführte Yogastunde, der Besuch der Salzgrotte, die Meditation am Morgen, Massagen und einige wichtige Rituale zur Unterstützung der Ausleitung wie basische Fußbäder, Leberwickel und die Achtsamkeit mit sich selbst machen die Zeit im Gesundhaus Klatschmohn aus.  

Mit dem Beenden des Fastens lässt Dich Silke Wendt nicht allein. Mit zwei Aufbautagen im Gesundhaus Klatschmohn und einer professionellen Ernährungsberatung, einer guten Hand voll besonderer Rezepte und Tipps für die Zeit nach dem Fasten kann die Reise nach Hause gehen. Aufgetankt und wie neu geboren kannst Du Dich langsam wieder den Anforderungen des Lebens stellen. 

Fotos: © Gesundhaus Klatschmohn

Apartment 1

Apartment 2

Workshopküche

Terrasse



Silke Wendt, Inhaberin des Gesundhauses Klatschmohn