Gesundes MV
Yoga in MV
7/11

SUP-Yoga

auf Ostsee und Seenplatte

Über 2000 Seen, 2000 km Ostseeküste und 2000 Stunden Sonne satt laden Dich nach Mecklenburg-Vorpommern ein, aufs SUP zu steigen. Stille Seen und ruhige Lagunen bieten die ideale Voraussetzung, um den Stand-Up-Paddling mit Yoga zu verbinden. Aufsteigen - lospaddeln - loslegen - hier kommst Du in die (innere) Balance!

Eine Übersicht über Verleihstationen und die besten Spots findest Du hier auf dieser Seite des Tourismusverbandes:

Anregungen für SUP-geeignete Yoga-Übungen gibt diese Seite: